LIEBHERR Laborgeräte Elektronik

LIEBHERR Laborgeräte Elektronik

Dieser Beitrag befasst sich mit den Funktionen der LIEBHERR Laborgeräte Elektronik. Sie erfahren hier alles Wesentliche über:

  • Alarmmeldungen der Elektronik
  • Alarmparameter und deren Auswirkungen
  • gespeicherte Informationen der Elektronik
  • Einstellungen des Tonwarners
  • Alarm-Test Funktion bei Inbetriebnahme

Alarmmeldungen LIEBHERR Labor Kühlgeräte und Gefriergeräte

Die Elektronik gibt Türöffnungsalarme, Temperaturalarme, Netzausfälle und Gerätefehler aus. Die Alarmmeldungen werden jeweils mit Symbol und Fehlercode angezeigt.

Welche Alarmparameter gibt es?

Die Alarmparameter für Tür-, Temperaturalarme und Netzausfälle können eingestellt werden. Neben der oberen und unteren Alarmgrenze kann auch die Alarmverzögerung eingestellt werden.

Temperatur-Alarm - HI / LO

Liebherr Labor Kühl- und Gefriergeräte sind standardmäßig mit einem optischen und akustischen Temperaturalarm ausgestattet, der zuverlässig bei Über- bzw. Unterschreitung der vorgegebenen Werte aktiviert wird.

Darüber hinaus besteht über die vorhandenen Schnittstellen die Möglichkeit einer automatischen Alarmweiterleitung in zentrale Überwachungsleitstellen als Summenstörungs-Alarm durch den potentialfreien Kontakt oder über eine direkte Vernetzung der RS485 Schnittstelle.

Alle elektronisch geregelten LIEBHERR Laborgeräte sind standardmäßig mit der von LIEBHERR entwickelten Überwachungs- und Dokumentations-Anwendung SmartMonitoring kompatibel.

Die obere und untere Alarmgrenze sowie die Zeitverzögerung bis zur Auslösung des Alarms können individuell nach Ihren Anforderungen eingestellt werden. Im Standard sind bei Kühlgeräten +/- 3 Grad und bei Gefriergeräten +/- 5 Grad sowie eine Zeitverzögerung von 15 Minuten voreingestellt.

Temperatur-Alarm-Parameter

  • AH = Obere Alarmgrenze in Grad C
  • AL = Untere Alarmgrenze in Grad C
  • Ad = Alarmverzögerung in Minuten

Die Alarmgrenzen beziehen sich auf den eingestellten Temperatur Sollwert. Sie können hier nur positive Zahlenwerte einstellen!

Beispiele:
Sollwert +4°C
Einstellung AL = 2
-> LO - Alarm (Tieftemperaturalarm) bei Unterschreitung von +2°C

Sollwert -20°C
Einstellung AH = 5
-> HI - Alarm (Hoch-Temperaturalarm) bei Überschreitung von -15°C

So stellen Sie die Alarmparameter ein: 

  • Liebherr_Elektronik_Abtauung_alaram_quittieren "Alarmtaste" für 5 Sekunden gedrückt halten
  • Liebherr_Elektronik_Pfeiltaste_rauf Pfeiltaste "UP"  bis im Display "AH", "AL" bzw. "Ad" angezeigt wird
  • Liebherr_Elektronik_settings mit "Menü-Taste"  bestätigen gewünschten Wert wählen
  • Liebherr_Elektronik_settings mit "Menü-Taste" bestätigen.
  • Liebherr_Elektronik_Abtauung_alaram_quittieren "Alarmtaste" 5 Sekunden gedrückt halten, die eingegebenen Werte werden nun gespeichert.

Alarm Speicher / Alarmzustände

Die Elektronik speichert die letzten 3 Temperaturalarme (HA) und Netzausfälle (HF). Zeitpunkt und Dauer dieser Alarme werden festgehalten und können direkt am Gerät abgerufen werden. Sie können die Alarme nach dem Auslesen einfach zurücksetzen. Diese Funktion bietet Ihnen eine hilfreiche Entscheidungsgrundlage ob die Integrität der eingelagerten Materialien bzw. Proben gewahrt ist.

Welche Informationen speichert die Elektronik von LIEBHERR Laborgeräten?

  • Zeitpunkt und Dauer der letzten 3 Temperaturalarme
  • Zeitpunkt und Dauer der letzten 3 Netzausfälle
  • Minimale und maximale Temperatur im Innenraum

Temperaturverlauf

Die Elektronik von LIEBHERR Laborgeräten ist standardmäßig mit einem integrierten Datenlogger ausgeführt. Hierbei wird die minimale und maximale Temperatur während dem Betrieb aufgezeichnet. Die Temperaturwerte und das Zeitintervall der Aufzeichnung können direkt am Bedienteilelement ausgelesen werden.

Ein Zurücksetzen der Werte zB nach Reparatur- bzw. Wartungsarbeiten oder nach dem erstmaligen Befüllen ist jederzeit möglich. Mit dem Zurücksetzen des Temperaturverlaufs beginnt die Aufzeichnung erneut. Dieses Feature ist besonders praktisch um auch ohne zusätzliches Equipment den Temperaturverlauf der vergangenen Stunden prüfen zu können.

Integrierter Datenlogger

Die Elektronik von LIEBHERR Laborgeräten zeichnet sich durch viele Sicherheitsfunktionen aus, so wird unter anderem mit einem integrierten Datenlogger die minimale und maximale Temperatur über die gesamte Betriebsdauer aufgezeichnet. Selbst bei Netzausfall bleiben die Werte gespeichert.

Der Start der Aufzeichnung erfolgt nach erstmaligem Unterschreiten der eingestellten Alarmgrenze während der Inbetriebnahme. Die gespeicherte Min. / Max. Temperatur kann dann jederzeit bei Bedarf bequem am Display des Gerätes ausgelesen und manuell zurückgesetzt werden. Den Datenlogger sollten Sie zB bei einer Temperaturüberschreitung während des ersten Befüllens oder während einer Wartung bzw. Reparatur zurücksetzen.

Zum Auslesen der "Min./Max." Temperatur drücken Sie die Alarm-LOG Taste bis "HAn" erscheint. Pfeiltaste "UP" drücken bis "rt" erscheint und Bestätigung mit der "Set" Taste. "rt" steht für den Zeitraum in Stunden, in dem die maximal und minimal aufgetretene Innenraumtemperatur gemessen wurde. Durch erneutes Drücken der "Set" Taste kommen Sie zum Auswahlmenü zurück. Mit der Pfeiltaste "UP" können Sie im Menü weiter navigieren. "rH" steht für die höchste und "rL" für die niedrigste im Gerät gemessene Temperatur, durch Drücken der "Set" Taste lassen sich die Werte auslesen bzw. kehren Sie wieder zum Menü zurück. Drücken Sie die "Alarm-Taste" für 5 Sek. um wieder zur Normalanzeige zurückzukehren.

Wenn Sie den Datenlogger zurücksetzen möchten, steigen Sie wiederum mittels Drückens der Alarm-LOG Taste in das Alarm Menü ein. Drücken Sie die Pfeiltaste "UP" bis "rt" in der Anzeige erscheint, drücken Sie erneut die "Set" Taste zur Anzeige des gespeicherten Werts. Drücken Sie im Anschluss 5 Sekunden lang die Pfeiltaste "DOWN" bis in der Anzeige "rES" erscheint. Sie haben nun den Datenlogger gelöscht. Die Aufzeichnung der MIN-/MAX-Temperatur beginnt von vorne.

Optischer und Akustischer Alarmmelder

Damit garantiert kein Ereignis unentdeckt bleibt sind LIEBHERR Laborgeräte mit einem optischen und akustischer Alarmmelder ausgeführt. Der Tonwarner ertönt zuverlässig bei jedem Alarm, gleichzeitig blinkt die Anzeige. Bei Produktkritischen Ereignissen blinkt zusätzlich das HACCP Symbol in der Anzeige. Damit wird signalisiert, dass die Innentemperatur für einen längeren Zeitraum außerhalb des gewünschten Bereichs lag. Mit der "Alarm-Aus"-Taste wird der aktuelle Alarm stummgeschaltet.

Der Tonwarner kann für den aktuellen Alarm bis zur Behebung automatisch reaktiviert oder komplett deaktiviert werden.

Zusammenfassung der Funktionen der LIEBHERR Laborgeräte Elektronik:

Wann ertönt der Akustische Alarm?

  • Bei geöffneter Tür bei Überschreitung der Verzögerungszeit
  • Bei Netzausfall (wenn das Gerät mit einem Back-Up Akku ausgestattet ist)
  • Bei Netzausfall wenn nach Wiederanlauf eine zu hohe Innentemperatur vorherrscht
  • Bei einem Temperaturalarm
  • Bei einem kritischen Gerätefehler
 
TIPP!
MKUv 1610 Arzneimittelkühlschrank
MKUv 1610 Liebherr Arzneimittelkühlschrank...
Inhalt 1 Stück
€ 1.519,20 * € 1.899,00 *
 
TIPP!
MKUv 1613 mit H+H AluCool Schubfächern
Liebherr MKUv 1613 H63 H+H Schubladen...
Inhalt 1 Stück
€ 2.119,20 * € 2.649,00 *
 
TIPP!
MKUv 1610 Arzneimittelkühlschrank mit H+H AluCool Schubladen
Liebherr MKUv 1610 H63 Arzneimittelkühlschrank...
Inhalt 1 Stück
€ 1.871,20 * € 2.339,00 *
 
TIPP!
LIEBHERR MKv 3913 H63 mit H+H AluCool Schubladen
MKv 3913 Medikamentenkühlschrank H+H AluCool...
Inhalt 1 Stück
€ 3.167,20 * € 3.959,00 *
 
TIPP!
MKv 3910 Liebherr Medikamentenkühlschrank
MKv 3910 Liebherr Medikamentenkühlschrank...
Inhalt 1 Stück
€ 1.943,20 * € 2.429,00 *
 
TIPP!
Liebherr Medikamentenkühlschrank MKv 3913
MKv 3913 Liebherr Medikamentenkühlschrank...
Inhalt 1 Stück
€ 2.119,20 * € 2.649,00 *
 
TIPP!
LIEBHERR MKv 3910 H63 mit H+H AluCool Schubladen
MKv 3910 Medikamentenkühlschrank H+H AluCool...
Inhalt 1 Stück
€ 2.983,20 * € 3.729,00 *
 
TIPP!
Liebherr MKUv 1613 Medikamenten Kühlschrank
MKUv 1613 Liebherr Medikamentenkühlschrank...
Inhalt 1 Stück
€ 1.647,20 * € 2.059,00 *
 
TIPP!
MKUv 1610 Arzneimittelkühlschrank
MKUv 1610 Liebherr Arzneimittelkühlschrank...
Inhalt 1 Stück
€ 1.519,20 * € 1.899,00 *
 
TIPP!
MKUv 1613 mit H+H AluCool Schubfächern
Liebherr MKUv 1613 H63 H+H Schubladen...
Inhalt 1 Stück
€ 2.119,20 * € 2.649,00 *

Im Falle eines Temperatur-Alarms ertönt ein akustisches Alarmsignal, die Anzeige am Gerät blinkt. Durch betätigen der "Alarm-Aus Taste" wird das Alarmsignal ausgelesen. Das rote Alarmsymbol blinkt weiterhin bis zum vollständigen Auslesen und zurücksetzen des Alarms.

Die Dauer und maximale Innentemperatur können Sie unter "Alarm-Log" prüfen, zum Zurücksetzen und aktivieren der Geräteüberwachung halten Sie 10 Sek. lang die "Alarm-Aus" Taste bis am Display "rES" erscheint.

IQ/OQ Inbetriebnahme von LIEBHERR Labor Kühlgeräten

Die Anzeige von LIEBHERR Laborgeräten zeigt die aktuelle IST-Temperatur im Innenraum. Bevor Sie mit dem Bestücken des Gerätes beginnen sollten Sie warten bis der eingestellte Sollwert erreicht ist, das kann je nach Modell zwischen 30min und mehreren Stunden dauern. Je nach Kunden Anforderung ist teilweise eine Validierung der Kühlgeräte Temperatur durch einen Performance-Test vorgeschrieben, dabei überprüft man:

  • Abkühlgeschwindigkeit nach Inbetriebnahme oder Türöffnung
  • Temperaturspeichervermögen bei Netzausfall
  • Temperaturkonstanz im Kühlraum

Um im Zuge einer Performance Qualifizierung (PQ) aussagekräftige Messergebnisse zu erzielen, empfehlen wir Ihnen das Gerät nach dem Pull-Down Test 1-2 Tage einlaufen zu lassen.

Tags: Technik
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
TIPP!
LIEBHERR Medline Gefrierschrank LGPv 8420 LIEBHERR LGPv 8420 Mediline Gefrierschrank
Inhalt 1 Stück
€ 5.999,20 *
TIPP!
LIEBHERR MediLine Gefrierschrank LGPv 1420 LIEBHERR LGPv 1420 Mediline Gefrierschrank
Inhalt 1 Stück
€ 6.799,20 * € 8.499,00 *
TIPP!
MKv 3910 Liebherr Medikamentenkühlschrank MKv 3910 Liebherr Medikamentenkühlschrank
Inhalt 1 Stück
€ 1.999,20 * € 2.499,00 *
SmartMonitoring Starter Set LIEBHERR SmartMonitoring StarterSet
Inhalt 1 Stück
€ 319,00 *
LCv 4010 Liebherr Labor Kühlgefrierkombination LIEBHERR LCv 4010 Kühl-Gefrierkombination
Inhalt 1 Stück
€ 2.159,20 * € 2.699,00 *